Ihr Warenkorb ist leer

Meine Lew – Ihr persönliches Kundenkonto

      Anti-Langeweile-Tipps für Zuhause

      Unser pädagogisches Angebot für Kinder, das wirklich Spaß macht

      Anti-Langeweile-Tipps für Zuhause
      Anti-Langeweile-Tipps für Zuhause

      Durch das Corona-Virus wird unser Alltag derzeit von dem Motto „Wir bleiben Zuhause und halten Abstand“ bestimmt. Gerade für Kinder ist die aktuelle Situation oft besonders schwierig. Am Anfang freuten Sie sich häufig noch darüber, nicht zur Kita oder Schule zu müssen, nach und nach stellt sich jedoch die Langeweile ein. Das ist natürlich nicht nur für die lieben Kleinen ein Problem, sondern auch für Eltern extrem anstrengend.

       

      Unsere LEW-Bildungsinitiative 3malE hat sich deshalb Gedanken gemacht und eine Art Anti-Langeweile-Paket für Kinder zusammengestellt. In diesem kostenfreien Angebot finden sie Experimente zum selber ausprobieren, Bastel- und Spielsets, einen Drachenführerschein und interaktive Übungen. 

      LEW 3malE

      Experimente

      Physik macht Spaß! Das erleben Kinder am besten mit kleinen Experimenten, die sie gefahrlos selbst durchführen können.

      Sie lassen Pfeffer fliegen, gewinnen Strom aus Zitronensaft und machen ihren Finger zum Blitzableiter. Die Anleitungen für die Experimente lassen sich problemlos ausdrucken und sind in einer kindgerechten Sprache verfasst, so dass die Kinder sie leicht verstehen können. 

      Zu den Experimenten

      LEW 3MalE

      Spiel

      Setzt eure grauen Energiezellen mal so richtig unter Strom und testet euer Energiewissen. Auf unseren 3malE-Spieleseiten erfahrt ihr in Wissensspielen, woher zum Beispiel unser Strom kommt, warum wir Energie brauchen und wie ihr Energie sparen könnt. Für jede Altersgruppe gibt's energetischen Spielestoff: Die Großen machen ihr Stromdiplom und rätseln beim Energie-Quiz, die Jüngeren lernen den Umgang mit Strom und knobeln beim Memory-Spiel.

      Zu den Spielen

      LEW 3malE

      Interaktive Übungen und Experimente

      Was ist ein Stromkreis und wie funktioniert er? Was versteht man unter Reihen- und Parallelschaltung? Welche Materialien leiten den Strom?

      Antworten auf diese und viele weiteren Fragen bieten unsere Mitmach-Experimente und interaktiven Übungen zu Themen rund um Strom und Erneuerbare Energien.

      Zum Angebot

      Führerschein zum Drachenpilot

      Drachenpilot - Der Drachenführerschein für Kinder

      Wenn der Wind kräftig bläst, ist das Drachen-Steigen-Lassen immer noch ein beliebtes Spiel für Kinder. Schon das Basteln der Drachen macht nicht nur Spaß, sondern vermittelt auch handwerkliches Geschick.
      Kinder sollten jedoch, bevor sie ihre Drachen fliegen lassen, mit einigen Grundregeln zum Schutz vor Gefahren vertraut sein. Vor allem Hochspannungsleitungen und Blitze sind nicht zu unterschätzende Risiken. Obwohl es grundsätzlich sinnvoll ist, wenn ein Erwachsener die Kinder beim Drachenspiel begleitet, sollten die Kinder auch selbst das richtige Verhalten kennen und beherzigen.

      Hier haben Sie Gelegenheiten, den Kindern spielerisch das nötige Wissen zu vermitteln und sie den „Drachenführerschein“ machen zu lassen. Die Regeln selbst sind in kindgerechter und gut verständlicher Sprache gehalten. Nach erfolgreich bestandenem Drachen-Führerschein winkt das Drachen-Diplom.

      Zum Drachenpilot-Führerschein

      Sie haben Fragen zu unserem Anti-Langeweile-Angebot?

      Wir sind gerne für Sie da!

      LEW 3malE

      Bildungsinitiative
      F+49 821 328-1145
      E-Mail senden