Ihr Warenkorb ist leer

Meine LEW – Ihr persönliches Kundenkonto

Das LEW Kundenkonto bietet Ihnen den bequemsten Weg zu unseren Services, wann und von wo – das bestimmen Sie! Mit wenigen Klicks Zählerstand übermitteln, Abschläge anpassen oder Rechnungen einsehen.

      Unsere Dienstleistungen zum Redispatch 2.0

      Wir übernehmen für Sie!

      Unsere Dienstleistungen zum Redispatch 2.0
      Unsere Dienstleistungen zum Redispatch 2.0

      Ab 01. Oktober 2021 werden im Rahmen des Redispatch 2.0 alle Erzeugungsanlagen ab 100 kW Leistung zur Vermeidung von Netzengpässen herangezogen. Auch Anlagen kleiner 100 kW, die jederzeit durch den Verteilnetzbetreiber fernsteuerbar sind, können mit einbezogen werden. Dies schließt nicht nur konventionelle, sondern auch Erneuerbare Energie- und KWK-Anlagen mit ein.

       

      Weitere wichtige Informationen zum Redispatch 2.0 finden Sie auf der Webseite lvn.de/redispatch2-0

      Redispatch 2.0: unser Angebot für Sie

      Wir planen auf Basis eines noch abzuschließenden Dienstleistungsvertrages die Übernahme der Marktrollen: Einsatzverantwortlicher („EIV“) & Betreiber Technischer Ressource („BTR“).

      Redispatch 2.0: Wir übernehmen für Sie

      Mit unserer Dienstleistung wollen wir standardmäßig die folgenden Fälle abdecken:

      • Prognosemodell: Netzbetreiber macht die Prognose
      • Duldungsfall: Netzbetreiber steuert die Anlage
      • Spitz Light Abrechnung für PV Anlagen,
      • Pauschalabrechnung für alle anderen Anlagen
      • Data Provider des Anschlussnetzbetreibers (ANB) ist RAIDA. Abweichende Data Provider können nicht bedient werden.

      Sie haben Interesse an unserer Dienstleistung?

      Wir freuen uns darauf, diesen Service zukünftig im Rahmen eines attraktiven Angebots für Sie zu erbringen. Folgende Schritte sind hierfür nötig:

      1. Schritt

      Sie übermitteln uns im nachstehenden Online-Formular Ihre Vertragsdaten und bekunden damit unverbindlich Ihr Interesse an unserer Dienstleistung.

      2. Schritt

      Wir erstellen einen entsprechenden Vertrag und senden Ihnen diesen zusammen mit unserer Marktpartner-ID und einem Datenblatt, das von Ihnen aufgefüllt werden muss, zu.

      3. Schritt

      Sie übermitteln an uns den unterschriebenen Vertrag, teilen dem zuständigen Netzbetreiber unsere Marktpartner-ID mit und senden das ausgefüllte Datenblatt an uns. Daraufhin übernehmen wir für Sie!

      Bitte beachten Sie:

      Sollte der erforderliche Dienstleistungsvertrag nicht bis 30.09.2021 zwischen den Parteien abgeschlossen werden, wird LEW zum Stichtag nicht die Marktrollen EIV und BTR für Sie übernehmen. Die Angaben beim Anschlussnetzbetreiber sind unverzüglich zu korrigieren. Es besteht insbesondere auch kein Anspruch auf einen Vertragsschluss – kommt dieser doch nicht zustande sind diesbezügliche Ersatzansprüche durch den Kunden ausgeschlossen.

      Was Sie ebenfalls interessieren könnte