Directors' Dealings

Nach Art. 19 der Marktmissbrauchsverordnung (EU) Nr. 596/2014 müssen Eigengeschäfte von Führungskräften (Directors' Dealings) an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gemeldet sowie öffentlich bekanntgemacht werden. Die Meldepflicht gilt insbesondere für Eigengeschäfte von Mitgliedern des Vorstands und des Aufsichtsrats sowie von in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen (Ehepartner, Kinder etc.).

Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften nach Art. 19 MAR

1 Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name: Dr. Bernd Widera

2 Grund der Meldung

a) Position/Status: Aufsichtsrat

b) Erstmeldung/Berichtigung: Erstmeldung

3 Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name: Lechwerke AG

b) LEI: 529900ROK7SO4D2VO415

4 Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments Kennung: Aktie DE0006458003

b) Art des Geschäfts: Verkauf

c) Preis(e) und Volumen: Preis(e)        Volumen

                                      69,50 €        100 Aktien                                     

                                      69,75 €        200 Aktien

d) Aggregierte Informationen

   - Aggregiertes Volumen: 300 Aktien

   - Preis: 69,67 €

e) Datum des Geschäfts: 2016-09-23

f) Ort des Geschäfts: Frankfurter Wertpapierbörse XFRA