Ihr Warenkorb ist leer

Meine Lew – Ihr persönliches Kundenkonto

      01. Dezember 2016, Lechwerke AG

      „Spende statt Geschenke“ – Lechwerke unterstützen die Bürgerstiftung Ostallgäu mit 10.000 Euro

      Spende wird für zwei Projekte aus der Kinder- und Jugendarbeit eingesetzt

       

      Der Bürgerstiftung Ostallgäu kommt dieses Jahr die Weihnachtsspende der Lechwerke AG (LEW) zugute. Norbert Schürmann, LEW-Vorstandsmitglied, übergab den Scheck über 10.000 Euro an Landrätin Maria Rita Zinnecker, Schirmherrin der Bürgerstiftung Ostallgäu, und an Gerhard Schempp, 1. Vorsitzender der Bürgerstiftung. Die Gemeinschaftseinrichtung fördert und unterstützt regionale Projekte aus den Bereichen Kunst, Kultur, Bildung, Soziales, Denkmalpflege, Sport und Umwelt. Konkret setzt die Bürgerstiftung die Spende der Lechwerke für die Aufführung einer Kinderoper und zur Unterstützung der Schülerfirma „OALnet“ des Landkreises Ostallgäu ein. Bei OALnet haben sich Hauptschüler der siebten bis zehnten Klasse zu einer Schülerfirma zusammengeschlossen, die Internetauftritte für Kommunen, Vereine und öffentliche Einrichtungen gestaltet.

      LEW-Vorstandsmitglied Norbert Schürmann l.) übergibt den Spendenscheck an Landrätin Maria Rita Zinnecker und Gerhard Schempp, Vorsitzender der Bürgerstiftung.
      LEW-Vorstandsmitglied Norbert Schürmann l.) übergibt den Spendenscheck an Landrätin Maria Rita Zinnecker und Gerhard Schempp, Vorsitzender der Bürgerstiftung. (Quelle: LEW / Heidi Sanz)

      Für die jährliche Weihnachtsspende verzichtet LEW auf Präsente für Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner. Der so eingesparte Betrag kommt sozialen Einrichtungen in der Region zu Gute.

       

      „Soziales Engagement gehört zu unserem Selbstverständnis als führender Energieversorger der Region“, sagt Norbert Schürmann. „Die Bürgerstiftung Ostallgäu gestaltet mit ihren vielen Projekte maßgeblich die Zukunft des Landkreises Ostallgäu. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen spielt dabei eine zentrale Rolle. Wir freuen uns, dass mit unserer Spende zwei wichtige Projekte aus diesem Bereich fortgeführt werden können.“

       

      „Mit dem einen Teil der Spende unterstützen wir die Aufführung unserer Kinderoper ‚Der Nussknacker‘. Die Kinder fiebern schon seit Wochen der Aufführung im Dezember entgegen“, sagt Gerhard Schempp, 1. Vorsitzender der Bürgerstiftung Ostallgäu. „Der zweite Teil kommt unserer Schülerfirma ‚OALnet‘ zu Gute, die sich in den letzten neun Jahren zu einem fest etablierten, beliebten und erfolgreichen Projekt entwickelt hat.“

       

      2007 wurde die gemeinnützige Bürgerstiftung Ostallgäu von 72 Bürgerinnen und Bürgern ins Leben gerufen. Ziel der landkreisweiten Plattform für ehrenamtliches Engagement ist es, das Gemeinwohl zu stärken und zur Identitätsfindung des Landkreises beizutragen. Dafür organisiert die Gemeinschaftseinrichtung ehrenamtlich über das ganze Jahr hinweg zahlreiche Projekte – ganz nach dem Motto „Bürger für Bürger: Es gibt nichts Gutes – außer man tut es“.

       

      „Mit ihrem wertvollen Engagement fördern die Lechwerke viele wichtige soziale Projekte in der Region. Für unsere Bürgerstiftung ist das ein warmer Geldregen, der zahlreiche neue Projekte ermöglicht und vielen Menschen im Ostallgäu helfen wird“, sagte Landrätin Maria Rita Zinnecker bei der Übergabe.

       

      Die Weihnachtsspende der Lechwerke hat langjährige Tradition. In den vergangenen Jahren gingen die Spenden unter anderem an das Förderungswerk St. Nikolaus in Dürrlauingen sowie an das Dominikus-Ringeisen-Werk in Günzburg. Beide Einrichtungen widmen sich insbesondere der Hilfe von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung oder Lern- und Verhaltensproblemen. Letztes Jahr erhielt die Lebenshilfe Donau-Iller die Spende. Der Betrag wurde zur Anschaffung einer Schaukelanlage und eines Backhäuschens für die Einrichtungen in Illertissen eingesetzt.

       

      Die LEW-Gruppe ist als regionaler Energieversorger in Bayern und Teilen Baden-Württembergs tätig und beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter. LEW versorgt Privat-, Gewerbe- und Geschäftskunden sowie Kommunen mit Strom und Gas und bietet ein breites Angebot an Energielösungen. Die LEW-Gruppe betreibt das Stromverteilnetz in der Region und ist mit 36 Wasserkraftwerken einer der führenden Erzeuger von umweltfreundlicher Energie aus Wasserkraft in Bayern. Außerdem bietet LEW Dienstleistungen in den Bereichen Netz- und Anlagenbau, Energieerzeugung und Telekommunikation an. Die Lechwerke AG (LEW) gehört zu innogy SE.

      Was Sie ebenfalls interessieren könnte