Ihr Warenkorb ist leer

Login für LEW Konto

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr.

      08. Juni 2017, Lechwerke AG

      Lechwerke gewinnen Energiewende Award für ihr E-Mobility-Angebot

      Auszeichnung des Energiewende-Engagements der deutschen Energieversorger

       

      Die Lechwerke (LEW) sind auf der Fachmesse Intersolar Europe mit dem Energiewende Award für ihr Angebot im Bereich E-Mobility ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde zum ersten Mal vergeben. Im Rahmen des Projektes „Energieversorger in der Energiewende“ analysierte das auf erneuerbare Energien spezialisierte Markt- und Wirtschaftsforschungsunternehmen EuPD Research in einer Vollerhebung alle knapp 1.300 deutschen Energieversorger. Die besten Energieversorger wurden nun für ihr Angebot an Produkten, Dienstleistungen und Informationen im Kontext der Energiewende prämiert. Auszeichnungen wurden in den Kategorien Strom, Wärme, Energieeffizienz, Mobilität und Energiewende vergeben. LEW zählte in den Kategorien Strom, Mobilität und Energiewende zu den Finalisten. Initiatoren des Projektes sind Intersolar Europe, DCTI Deutsches CleanTech Institut und EuPD Research.

      Auszeichnung für das Angebot im Bereich E-Mobility: Markus A. W. Hoehner, Gründer und Geschäftsführer von EuPD Research, übergibt den Energiewende Award im Rahmen der Fachmesse Intersolar Europe an Eckart Wruck, Leiter Kommunikation und Marketing der Lechwerke AG.
      Auszeichnung für das Angebot im Bereich E-Mobility: Markus A. W. Hoehner, Gründer und Geschäftsführer von EuPD Research, übergibt den Energiewende Award im Rahmen der Fachmesse Intersolar Europe an Eckart Wruck, Leiter Kommunikation und Marketing der Lechwerke AG. (Quelle: LEW / Bleier)

      „Damit die Energiewende gelingt, müssen wir die Bereiche Strom, Wärme und Verkehr noch stärker miteinander koppeln. Dafür setzen wir uns bei den Lechwerken ein und entwickeln Lösungen und Angebote für unsere Kunden", sagte Eckart Wruck, Leiter Kommunikation und Marketing der Lechwerke AG, bei der Preisverleihung.

       

      Lechwerke treiben Elektromobilität in der Region voran

      LEW treibt das Thema Elektromobilität in Bayerisch-Schwaben, dem Allgäu und Teilen Oberbayerns seit vielen Jahren mit großem Engagement voran. So bietet LEW ein breites Portfolio an Autostrom-Produkten und Ladelösungen für verschiedene Kundengruppen und Einsatzbereiche. Selbst betreibt LEW derzeit rund 135 öffentlich zugängliche Ladepunkte in ihrem Netzgebiet. Der Strom für die LEW-Stromtankstellen wird dabei ausschließlich aus regenerativen Quellen, also CO2-freier Energie, beschafft. LEW arbeitet auch eng mit Autohändlern und Handwerkern aus der Region zusammen, um Elektromobilität weiter voran zu bringen. Gemeinsam mit dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) veranstalten die Lechwerke einmal im Monat in der LEW Energiewelt in Augsburg den eClub mit Expertenvorträgen und vielen Informationen zum Thema Elektromobilität.

       

      Die Energiewende ist bei den deutschen Energieversorgern angekommen

      Im Untersuchungsfokus des Projektes „Energieversorger in der Energiewende“ stand die Fragestellung, wie gut die Energieversorger den Bedarf der privaten Haushalte hinsichtlich Produkten, Dienstleistungen und Informationen rund um die Energiewende bedienen. Auf Basis eines 50 Kriterien umfassenden Qualitätsmodells fand die Analyse entsprechend in verschiedenen Bereichen der Energiewende statt.

      „Mit dieser deutschlandweit einzigartigen Untersuchung liefern wir den Beleg, dass die Energiewende mit all ihren Aspekten bei den deutschen Energieversorgern angekommen ist“, kommentiert Markus A. W. Hoehner, Gründer und Geschäftsführer von EuPD Research. „Die Energieversorger haben erkannt, dass sich mit der neuen Energiewelt auch zahlreiche Chancen bieten, neue Geschäftsfelder zu besetzen“, so Hoehner.

       

      Die LEW-Gruppe ist als regionaler Energieversorger in Bayern und Teilen Baden-Württembergs tätig und beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter. LEW versorgt Privat-, Gewerbe- und Geschäftskunden sowie Kommunen mit Strom und Gas und bietet ein breites Angebot an Energielösungen. Die LEW-Gruppe betreibt das Stromverteilnetz in der Region und ist mit 36 Wasserkraftwerken einer der führenden Erzeuger von umweltfreundlicher Energie aus Wasserkraft in Bayern. Außerdem bietet LEW Dienstleistungen in den Bereichen Netz- und Anlagenbau, Energieerzeugung und Telekommunikation an. Die Lechwerke AG (LEW) gehört zu innogy SE, dem führenden deutschen Energieunternehmen.

      Was Sie ebenfalls interessieren könnte