Ihr Warenkorb ist leer

    Schwäbisches Jugendsinfonieorchester

    LEW KulTour 2019

    Schwäbisches Jugendsinfonieorchester
    Schwäbisches Jugendsinfonieorchester

    Das Schwäbische Jugendsinfonieorchester ist eines der herausragenden Jugendorchester in Süddeutschland. Seit seiner Gründung durch den Augsburger Musikpädagogen Richard Maier im Jahr 1959 ist es zu einem großen Sinfonieorchester herangewachsen. Eine Mitgliedschaft kann nur durch ein erfolgreiches Probespiel erworben werden. In einer Vielzahl von Konzerten haben bisher 5.000 Jugendliche die unterschiedlichsten Werke des abendländischen Konzertrepertoires gespielt. Zweimal im Jahr kommt das Orchester mit seinen jugendlichen Musikern zusammen, um das ausgewählte Programm einzustudieren. Zum Abschluss dieser Probenwochen stellen die Jugendlichen ihr Können mindestens dreimal in und um Schwaben einem breiten Publikum vor.

     

    Herbstkonzerte 2019
    12.09.19 „Bläserserenade“ Kaisersaal, Ottobeure


    „60 Jahre Schwäbisches Jugendsinfonieorchester“
    13.09.19 Basilika, Ottobeuren
    14.09.19 Klosterkirche, Irsee
    15.09.19 Kongress am Park, Augsburg

    Weitere Termine der LEW KulTour