Abschläge anpassen

LEW Kundenkonto: Abschläge anpassen


Sie möchten Ihre Abschläge anpassen, weil sich z.B. Ihr Verbrauch geändert hat? Wir sagen Ihnen wie es geht! 
Sofern Sie Kunde sind, melden Sie sich unter „Kundenkonto“ an bzw. registrieren Sie sich.

Hier geht´s zum LEW-Kundenkonto

 Hier können Sie

  • Die Höhe und Fälligkeit Ihrer nächsten Abschlagszahlung einsehen
  • Die Höhe der Abschläge ggf. anpassen, falls sich Ihre Situation geändert hat

LEW Abschlagszahlung: Passen Sie Ihren Abschlag online schnell und einfach an

Die LEW Abschlagszahlung – hier wissen Sie genau, was an monatlichen Kosten auf Sie zukommt: Schließlich ist der Strom- und Gasverbrauch besonders wichtig, um den gesamten Mietpreis einer Wohnung oder die Nebenkosten eines Eigenheimes zu kalkulieren. Der Abschlag meint konkret die Vorausleistungen, die Sie für unseren Strom und unser Gas erbringen. Diese Zahlungen werden genau berechnet.

Bei der Abschlagszahlung ist es erfahrungsgemäß trotzdem möglich, dass die Werte über das Jahr hinweg variieren. Der erhöhte Strom- und Gasverbrauch im Herbst und Winter ist dabei der wohl häufigste Grund.
Für alles rund um die LEW Abschlagszahlung ist unser Kundenkonto die richtige Anlaufstelle. Hier können
Sie auf Wunsch Ihren Abschlag anpassen - selbstverständlich in einem sicheren und passwortgeschützten Privatbereich.

Abschlagsanpassung: So funktioniert´s

Mit der Abschlagsplananpassung haben Sie die Möglichkeit, ganz individuell auf Ihre persönliche Verbrauchssituation zu reagieren. Im Feld "Abschlagsbetrag" sehen Sie Ihren aktuellen Abschlag als Kontrollwert. Ein Klick auf "Bearbeiten" genügt, um diesen Wert zu verändern. Das System schlägt Ihnen - wenn Sie eine veränderte Abschlagszahlung erwarten - auf Basis Ihres bisherigen Abschlags einen neuen Minimal- und Maximalwert vor. Aus diesem vorgegebenen Bereich wählen Sie über die freie Texteingabe einen genauen Betrag aus.

Im Anschluss bieten wir Ihnen die Option, die eingegeben Werte noch einmal in Ruhe zu überprüfen. Achten Sie hierbei darauf, dass die neuen Zahlen auch wirklich Ihren Wünschen entsprechen. Im nächsten Schritt zeigen wir Ihnen zur besseren Übersicht den nächsten Termin zur Abschlagszahlung sowie den neuen Betrag an – mit einem weiteren Klick auf "Speichern" sind die Daten in unserem System aktualisiert. Das Besondere dabei: Sie können Ihre Abschläge einmal im Jahr senken bzw. einmal im Monat erhöhen - und dazu auch noch kostenlos. Das bietet mehrere Vorteile: Korrigieren Sie die Abschlagszahlung nach unten, etwa weil ein Haushaltsmitglied ausgezogen ist, bleibt mehr Geld auf Ihrem Konto. Ein Aufschlag - etwa nach einem besonders harten Winter - vermeidet eine unangenehme Nachzahlung und gibt Ihnen finanzielle Planungssicherheit.

Unsere Empfehlung: Registrieren Sie sich im Kundenkonto

Melden Sie sich im Bereich "Kundenkonto" an und nutzen Sie unsere kostenfreie Abschlagsanpassung. Neben dem Service im Internet beraten wir Sie natürlich auch gerne telefonisch unter der kostenlosen Hotlinenummer oder per Mail über unser Kontaktformular.