Ihr Warenkorb ist leer

Meine LEW – Ihr persönliches Kundenkonto

Das LEW Kundenkonto bietet Ihnen den bequemsten Weg zu unseren Services, wann und von wo – das bestimmen Sie! Mit wenigen Klicks Zählerstand übermitteln, Abschläge anpassen oder Rechnungen einsehen.

      SolarCloud

      Die virtuelle Speicherlösung für Ihren Solarstrom.

      SolarCloud
      SolarCloud

      Ihre Solar- bzw. Photovoltaikanlage produziert gerade in den Sommermonaten, wenn Ihr Energiebedarf am geringsten ist, besonders viel Strom. Mit einem Batteriespeicher können Sie überschüssige Energie kurzfristig speichern und in sonnenarmen Stunden nutzen. Wenn die Kapazität Ihres Speichers ausgeschöpft ist, haben wir mit der virtuellen Speicherlösung LEW SolarCloud genau das Richtige für Sie, um noch mehr PV-Strom zu speichern!

      Jetzt zur SolarCloud beraten lassen
      Energie speichern - ohne Speicher.
      Energieexperte Waldemar Weinberger

      Die ideale Ergänzung: Mit der LEW SolarCloud speichern Sie erzeugten Solarstrom virtuell und können diesen jederzeit abrufen. Überschüssiger Strom fließt wie eine Art „Guthaben“ in einen virtuellen Stromspeicher und steht auch dann zur Verfügung, wenn Ihr aktueller Strombedarf nicht über den physischen Batteriespeicher oder die aktuelle Erzeugung Ihrer Solaranlage gedeckt werden kann (z.B. im Winter). Nutzen Sie Ihren Solarstrom mit der LEW SolarCloud noch effizienter – flexibel, kostengünstig und umweltfreundlich.

      Virtuelle Speichererweiterung durch Batteriespeicher und SolarCloud

      Ihre LEW SolarCloud Tarif-Pakete

      Paket Speichergröße/Jahr

      Speichermiete/Monat (inkl. 19 % MwSt.) 

      SolarCloud S 1.000 kWh 29,99 € 
      SolarCloud M 1.500 kWh 39,99 €
      SolarCloud L 2.000 kWh 44,99 €
      SolarCloud XL 2.500 kWh 49,99 €
      SolarCloud XXL 3.000 kWh 54,99 €
      Reststrombezug zu 27,00 Cent/kWh (brutto) / Rückvergütung bei Einspeisung über die Speichergröße hinaus zu 14,28 Cent/kWh (brutto) / Vertragslaufzeit 12 Monate /Kündigungsfrist 1 Monat / Derzeit ist die LEW SolarCloud nur im LEW-Netzgebiet verfügbar.

      Umsatzsteuersenkung

      Auf die von uns erbrachten Lieferungen und Leistungen im Zeitraum vom 01.07.2020 bis zunächst 31.12.2020 werden wir den verringerten gesetzlichen Umsatzsteuersatz von 16 Prozent in der Rechnung berücksichtigen. Sie erhalten insoweit einen Nachlass in Höhe der Differenz des verringerten Steuersatzes auf den Bruttopreis. Für die Bestimmung der Höhe der Umsatzsteuer ist der Tag der Leistungserbringung maßgeblich.
      Hinweis: In den Unterlagen ist weiterhin der Umsatzsteuersatz von 19 Prozent berücksichtigt.


      Vorteile der LEW SolarCloud

      • Selbst erzeugten Solarstrom jederzeit nutzen und bares Geld sparen

      • Keine zusätzlichen Investitions- und Wartungskosten durch einen weiteren Batteriespeicher

      • Kein zusätzlicher Platzbedarf

      • Speicherkapazität flexibel anpassbar nach Erzeugung und Verbrauch


      Ihre häufigsten Fragen im Überblick

      • Wie kann ich die LEW SolarCloud abschließen?

        Beim Kauf einer neuen LEW Solaranlage inkl. LEW Energiemanager, können Sie die LEW SolarCloud zu den oben genannten Paketpreisen abschließen. Das gilt auch für Anlagen, die nach dem 01.01.2018 bereits bei LEW gekauft wurden.

        Voraussetzung ist, dass Sie im Netzgebiet der LEW Verteilnetz GmbH wohnen. Zukünftig soll der Abschluss der LEW SolarCloud auch außerhalb möglich sein.

        Ansonsten erhalten Sie die LEW SolarCloud nur im Komplettpaket mit einer Solaranlage, einem Batteriespeicher und dem LEW Energiemanager sowie optional mit einem der aktuellen LEW Solarpakete.

      • Was passiert nach der Erstlaufzeit?

        Die Erstlaufzeit der LEW SolarCloud beträgt 12 Monate und verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, sofern Sie sie nicht einen Monat vor Vertragsende kündigen.

      • Kann ich die Speichergröße der LEW SolarCloud anpassen?

        Die Speichergröße der LEW SolarCloud kann jährlich angepasst werden. Das heißt: Sie können flexibel zwischen den Paketgrößen S, M, L, XL und XXL wechseln und damit die SolarCloud auf Ihren persönlichen Bedarf anpassen. 

         

      • Was ist der LEW Energiemanager?

        Der LEW Energiemanager ist ein Energiemanagementsystem. Mit dem Energiemanagement von LEW werden Ihre elektrisch betriebenen Geräte (z.B. Waschmaschine oder Ihr Elektroauto) zusammen mit Smart Home automatisiert und so oft wie möglich mit Strom aus der eigenen Solaranlage versorgt. So sparen Sie nicht nur intelligent Energiekosten, sondern können auch Stromfresser einfach und schnell identifizieren.

         

        Der LEW Energiemanager besteht aus der Energiezentrale und dem Energiemonitor. Die Energiezentrale dient als zentrale Schnittstelle zur Überwachung Ihrer solaren Stromerzeugung. Sie wird ganz einfach in Ihrem Haussicherungskasten installiert und mit dem Internet verbunden. Der Energiemonitor macht die Abläufe und Daten auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone sichtbar. So können Sie von jedem Ort und zu jeder Zeit Ihre Energiedaten einsehen und steuern.

        Mehr Informationen zum Energiemanager finden Sie hier

      • Wie setzt sich der Strommix der LEW SolarCloud zusammen?

        Hier können Sie den Strommix der LEW SolarCloud einsehen. 

      Das könnte Sie auch interessieren